Meer so weit das Auge reicht

Seetag auf der AIDAperla. Überfahrt von La Romana nach Willemstad Curaçao – 390 Seemeilen (722 Kilometer)

Heute morgen waren wir schon früh wach, denn in Deutschland wäre es ja schon mitten am Tage. Und trotz der Müdigkeit, die wir noch immer mit uns herumschleppen, sind wir dann auch zeitig aufgestanden.

Ein Meer wie gemalt

Zum Frühstück gab’s einfach ein bisschen Ei und leckeren Räucherlachs und dazu einen Kaffee – und schon kann der Tag kommen. 

Wir waren noch dabei den letzten Tropfen vom Kaffee zu genießen, als ich plötzliche ein “Peter … bist Du es?” vernommen habe. Als ich aufgeblickt habe, stand da tatsächlich “Ruben”, ein Freund aus Frankfurt. Die Welt kann manchmal sooo klein sein.

Ruben ist mit seinem Freund bereits vor einer Woche auf Barbados aufgestiegen und hat demnach auch noch ein Woche vor sich. Ich denke, wir werden die Zeit auf jeden Fall mal für gemeinsame Unternehmungen an Land nutzen.

Ansonsten war es eher ein ruhiger Tag. Hans-Peter hat sich bald aufs Sonnendeck verzogen und ich habe mit Kemane weiter an diesem Blog hier gearbeitet. Ich vom Schiff aus und Kemane vom Senegal aus, wo er gerade ein paar Verwandte besucht und das Land erkundet.

Glücklicherweise habe ich mich für das Internet Package mit Flatrate entschieden. Es war zwar extrem teuer, aber ich habe jetzt schon so viel Datenvolumen verbraucht, dass das 4 Gigabyte Package nicht lange gehalten hätte, was auch schon bei etwa 120 Euro lag. Jetzt hab ich etwas mehr als 200 Euro bezahlt, aber dafür sozusagen 2 Wochen lang eine Standleitung.

In einer Arbeitspause habe ich dann auch noch ein bisschen Sonne getankt und anschließend zusammen mit Hans-Peter das riesige Schiff erkundet. Wir verlaufen uns aber immer noch regelmäßig, was bei den langen Gängen wirklich fatal sein kann.

Endlose Gänge

Abends waren wir vor dem Essen noch im Sport. Und bevor die Sonne untergegangen ist, habe ich die Weite des Meeres noch mal kurz festgehalten. Morgen erreichen wir ja Willemstad auf Curaçao.

Gleich ist sie weg

Wir sind gespannt auf den morgigen Tag.

AIDA Perla